Eröffnung des neuen Chanel Flagshipstores

22. Februar 2016 in Mode

Die Düsseldorfer Kö ist um eine Luxusmarke reicher. Vergangene Woche hat nämlich in den alten Geschäftsräumen von Stefanel und Starbucks der neue Chanel Flagshipstore (400qm) aufgemacht.

Die beiden vorherigen Lokale wurden so zu einem großen Flaggschiff zusammengeführt.(Ein Flagshipstore ist ein Laden, der sich durch ein besonders großes Sortiment, oder seine besondere Lage zum Vorzeigeladen auszeichnet. ) So ist der vorherige Chanel Store von einer etwas zurückliegenden B-Lage direkt in eine Top-Lage auf der Kö umgezogen. Chanel betreibt deutschlandweit sechs Verkaufspunkte, zwei davon in Berlin und jeweils einen in München, Hamburg, Frankfurt und Düsseldorf.

 

chanel1

 

zitat2

 

chanel2

 

zitat1

 

 

chanel3

 

zitat3

 

 

chanel4

 

Chanel kann sich nicht jeder leisten, muss er aber auch gar nicht. Viele Designer und Modemarken lassen sich von dem französischem Luxuslabel inspirieren und greifen einzelne Elemente wunderbar auf.
Ich selbst schwärme für Chanel und muss sagen, dass ich kaum eine Luxusmarke kenne, die in ihrer Variation an Schnitten und Mustern so vielfältig und zeitlos wie Chanel ist. Solltet ihr euch also doch einmal etwas gönnen, so kann ich euch versprechen, dass es für die Ewigkeit steht.

 

Share This Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Back to top